Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Von der keltischen Jahreszeitenwende, der Walpurgisnacht und Arbeiterbewegung in Stuttgart

Touren-Reihe für Singles: Sun and Culture in Stuttgart

K-21-1-3602

SA 01.05.21, 19:00 – 20:30 Uhr

Sabine Lutzeier, Kunsthistorikerin, Autorin
Reinhard Gunst, Dipl. Ing. Architekt

Stuttgart

12,00 €

Treffpunkt: Unterhalb der Uhlandshöhe vor dem Werkstatthaus (Stadtbahn-Haltestelle Heidehofstraße)

Mit Hexenfeuer, Maibowle bis hin zum Tanz in den Mai unter dem Maibaum wird vielerorts der Übergang vom Frühling in den frühen Sommer gefeiert. Was es mit der Geschichte der Arbeiterbewegung zum gleichen Termin in Stuttgart zu tun hat, die freiheitsliebende Bürger im Zuge marxisitischer Ideale auf den Weg brachten, wird aber ebenso auf der Tour beleuchtet.

Bei dieser Touren-Reihe geht es um die einstige Bedeutung von Sonnenuntergängen an bestimmten Kalendertagen und ihre Verbindung zur Geschichte und Kultur der Stadt.