Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Burgenromantik am Neckar

Landeskundliche Tagesfahrt mit der Bahn nach Neckarsteinach und Schifffahrt nach Heidelberg

K-19-1-2503

SA 01.06.19, 08:30 – 20:30 Uhr

Cornelia Buder, Kunsthistorikerin, Bodo Degenhardt, Geograf

Neckarsteinach

59,00 €

Treffpunkt 8:30 Uhr Stuttgart Hbf., Bahnhofshalle, DB-Information

Zwischen den Hängen des Odenwaldes und dem Neckar liegt das ehemalige Schifferstädtchen Neckarsteinach. Die vier Burgen aus dem 12. und 13. Jahrhundert sind schon früh zu seinem Wahrzeichen geworden. Sie wurden bereits von den Romantikern aus dem nahen Heidelberg gerne besucht. Programm der Tagesfahrt: Bahnfahrt von Stuttgart Hbf. über Heilbronn entlang am Neckar nach Neckarsteinach, dort stadtgeschichtlicher Rundgang. Nach der Mittagspause kleine Burgenwanderung oberhalb des Neckars mit Besuch der Ruine Hinterburg (Bergfried mit Panoramablick) und Bummel entlang der Neckarpromenade. Stimmungsvolle Schifffahrt neckarabwärts nach Heidelberg, Fahrt mit der Straßenbahn zum Heidelberger Hauptbahnhof, Rückfahrt nach Stuttgart Hbf.