Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Grenzen setzen - Grenzen achten

Ein Übungstag mit der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT)

K-19-1-1403

SA 02.02.19, 09:30 – 17:00 Uhr

Birgit Bronner, Dipl. Theologin, Körpertherapeutin (KBT), Exerzitienbegleiterin

Haus der Katholischen Kirche

49,00 €

Als Menschen haben wir Grenzen. Unsere Zeit, unsere Kraft, unsere Möglichkeiten und Fähigkeiten sind begrenzt. Dies wahrzunehmen und zu akzeptieren ist nicht immer einfach. Häufig fordert der Alltag von uns, dass wir über unsere Grenzen gehen und manchmal achten wir auch wenig auf die Grenzen von anderen Menschen. Manchmal ist es aber auch notwendig Grenzen zu überwinden um neue Sichtweisen und neue Möglichkeiten zu entdecken. Manche neue Perspektive gibt es, weil ich wage über eine Grenze zu gehen. Mit Hilfe der Konzentrativen Bewegungstherapie werden wir uns diesem Thema auf verschiedene Weise nähern. Über Wahrnehmung und konzentrierte Bewegungen, in Einzel- und Gruppenarbeit, durch Symbole und unseren eigenen Körper kommen wir unseren eigenen Grenzen und den Grenzen von anderen Menschen auf die Spur.

Diese Veranstaltung kann als Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz angerechnet werden.