Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Über Leben am Abgrund - ein Briefwechsel mit Bonhoeffer

Lesung und Gespräch

K-20-2-1022

MO 02.11.20, 19:00 – 21:00 Uhr

Jürgen Werth, Journalist, Autor und Liedermacher

Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

7,00 €
© CC-BY-SA 3.0, Bundesarchiv, Bild 146-1987-074-16

Unbestritten ist Dietrich Bonhoeffer einer der prägenden protestantischen Theologen des 20. Jahrhunderts – mit Resonanz weit über den protestantischen Kontext hinaus. Welche bleibenden Wirkungen hat sein Leben und Werk 75 Jahre nach seinem Tod? Welche Inspiration für den Glauben der Einzelnen? Welche Orientierung für die Kirche in ihrem gesellschaftlichen und politischen Engagement?

Jürgen Werth antwortet auf Briefe, die Bonhoeffer in seiner Haft schrieb – ein Gespräch, das anregt und aufregt, ermutigt und infrage stellt. Und ein Austausch darüber, wie man lebt und überlebt, wenn das Leben Ernst macht und man am Abgrund zu stehen meint. In welcher Situation auch immer.

Kooperation mit: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof