Katholisches Bildungswerk Stuttgart keb – Katholische Erwachsenenbildung

Frauen, Männer, Paare, Eltern

Philosophie trifft Yoga: „Wir sind unser Leib und haben unseren Körper“

Ein Selbstsorge-Workshop für Frauen*

Sa 04.02.23, 10:00 – 17:00 Uhr

K-23-1-3201

Johanna Kosch, Catharina Dreher

Haus der Katholischen Kirche

79,00 €

Termin speichern

Die Philosophin Johanna Kosch lädt gemeinsam mit der Yogalehrerin Catharina Dreher ein, über den Zusammenhang des eigenen Leibes mit der seelischen Befindlichkeit zu reflektieren.

Die Sorge um sich selbst ist immer leiblich, denn wir haben nur diesen einen Körper. Mithilfe der Philosophie wollen wir der Unterscheidung von Körper und Leib auf den Grund gehen, inspiriert von der Wendung des Philosophen Helmut Plessner: „Wir sind unser Leib und haben unseren Körper“. Neben der Reflexion eigener Leiberfahrungen, schreiben Sie Ihre persönliche Leibbiographie und lernen somit die Relevanz der Leiblichkeit für das Leben besser kennen. Im Workshop werden wir die theoretische Arbeit immer wieder mit leichten Yoga-Übungen unter der Anleitung von Catharina Dreher abwechseln.