Katholisches Bildungswerk Stuttgart keb – Katholische Erwachsenenbildung

Körper und Geist

Wer alles gibt, hat die Hände frei

Lesung mit Andreas Knapp

Sa 04.02.23, 19:00 – 20:30 Uhr

station s

Dr. Andreas Knapp, Priester, Lyriker
Tobias Wittmann, Regionalkantor

Kirche St. Fidelis, Seidenstraße 39

Eintritt frei, Spende erbeten

Termin speichern

Impulse aus dem Leben und der Spiritualität von Charles de Foucauld, darum geht es an diesem Abend. Er hat ein wechselvolles Leben geführt, Herkunft aus wohlhabender Familie, Militärdienst, Forschungsreisen, Trappistenmönch, schließlich Einsiedler in der algerischen Sahara mitten unter muslimischen Tuareg. Dort wurde er in den Wirren des Ersten Weltkriegs getötet.

Andreas Knapp ist Priester und Autor und gehört zu einer geistlichen Gemeinschaft, die an der Spiritualität Charles de Foucaulds anzuknüpfen sucht. Er lebt mit drei Mitbrüdern in einem Plattenbau in Leipzig. Er liest aus seinen Texten und Gedichten zu Charles de Foucauld und seiner Spiritualität und führt in seine Biographie ein. Tobias Wittmanns musikalische Beiträge reagieren auf die Textbeiträge.

Kooperation mit: Spirituelles Zentrum station s

Anmeldung bei: station s

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten