Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Es geht auch anders

Veränderungsprozesse gestalten

K-20-1-4116

DO 05.03.20, 18:00 – 21:00 Uhr

Tilman Gerstner, Theologe, Familien- und Jugendtherapeut, Supervisor

Haus der Katholischen Kirche

19,00 €

Eigentlich haben wir viele Ideen, was wir anders machen wollen: Mehr Sport, mehr Achtsamkeit für die Gegenwart, mehr gute Gespräche mit dem Partner und vielleicht auch einen neuen Job. Nur tun wir nichts dafür, sondern leben eher – mehr oder weniger unzufrieden – vor uns hin. Woran liegt das? Ganz einfach: Daran, dass Ideen aus dem Kopf so schwer in die körperliche Umsetzung hinüberwandern. Allerdings ist das auch gar nicht so einfach. Denn wie die moderne Hirnforschung zeigt, ist unser Körper mit seinen Gewohnheiten stärker als das, was wir uns im Kopf vornehmen – es sei denn, wir wenden ein paar Tricks an. Dieses Seminar versucht in zahlreichen Übungen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie wir unseren “inneren Schweinehund” dafür gewinnen können, das zu tun, was uns gut tut.