Katholisches Bildungswerk Stuttgart keb – Katholische Erwachsenenbildung

Philosophie und Allgemeinbildung

Macht als philosophische und politische Kategorie

Philosophie am Freitag

Fr 07.06. – Fr 21.06.24

K-24-1-2103

FR 07.06. | 14.06. | 21.06.24, jeweils 09:30 – 12:30 Uhr

Thomas Gutknecht, Dipl. Theologe, Philosophischer Praktiker

Haus der Katholischen Kirche

75,00 €

Termin speichern

Macht ist, gerade wo sie groß ist, irgendwie ungreifbar. Ihre Agenten entziehen sich: Überall verschuldete Staaten, aber keine sichtbaren Gläubiger; immer anonymere Machtwirkungen und Sachzwänge, aber immer weniger konkrete Personen, die als tatsächliche Machthaber zu identifizieren sind; die Konfliktlagen sind unübersichtlich. Macht ist in diffuser Weise allgegenwärtig. Die Macht der Macht scheint im Wesentlichen auf dem Umstand zu beruhen, dass man nicht genau weiß, um was es sich eigentlich handele, so Niklas Luhmann. Daher nun ein Versuch, sie dennoch zu denken und zu fassen.

Information und Anmeldung: Logos-Institut Thomas Gutknecht, 0 71 22 / 484, gutknecht@praxis-logos.de

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten