Katholisches Bildungswerk Stuttgart

wein.selig - Was sich biblisch um die Reben rankt

Weinwanderung am Gründonnerstag

K-20-1-2522

DO 09.04.20, 14:00 – 17:00 Uhr

Treffpunkt: S-Rohracker, beim Kelterbrunnen, Bushaltestelle „Rohracker Kelter“,
Endpunkt: Wangen Kelter, S-Wangen

Berenike Jochim-Buhl, Theologin und Philosophin

Stuttgart-Rohracker

30,00 €

Weinwanderung mit preisgekrönten Weinen, Finderfood und spannenden biblischen Geschichten in den Weinberge zwischen Rohracker und Wangen. Geist und Gaumen werden bei diesem Gründonnerstags-Spaziergang angeregt auf dem Weg von Rohracker nach Wangen über die Weinberge. Die Gruppe macht Station an der Bernhardskirche in Rohracker und der Wangener Michaelskirche, läuft entlang des idyllischen Kirchwegs, den die Bewohner von Rohracker 200 Jahre gehen mussten, da es keine eigene Kirche in Rohracker gab. Sie hören Geschichten von mordenden Frauen, lüsternen Liebespaaren, Gott als Winzer und dem Blut des Bundes und trinken erlesenen KSK Wein. Den Spaziergang begleiten die Theologin und Philosophin Berenike Jochim-Buhl und der Weinerlebnis-Stuttgart-Führerin Karin Nehls.

Bitte mitbringen:

  • Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung
  • eventuell Sonnen- und Mückenschutz
  • Wasser für unterwegs

Anmeldung bis 01.04.20: weinerlebnis.stuttgart_at_gmail.com
Barkasse vor Ort