Katholisches Bildungswerk Stuttgart keb – Katholische Erwachsenenbildung

Gesellschaft und Politik

„Bleibe gesund – lebe lang – stirb schnell …“

Online-Veranstaltung für Menschen im Alter

Di 11.10.22, 18:00 – 19:30 Uhr

LebensHorizonte 1

Ulla Reyle, Gerontologin, Supervisorin (WIT Uni Tübingen), Geistliche Begleiterin

Teilnahme kostenlos

Termin speichern

„Bleibe gesund – lebe lang – stirb schnell …“

… so wünschen sich viele Menschen ihr Leben und Älterwerden. Natürlich wissen wir alle, dass das so nicht „machbar“ ist. Aber wir können uns in generationenübergreifender Verantwortlichkeit darauf einstellen, dass dieser Wunsch sich in weiten Teilen erfüllen kann: durch eine selbstfürsorgliche Lebensgestaltung, in der Pflege sozialer Netzwerke, in einer Haltung, die das Loslassen und Hilfe annehmen nicht erst am Lebensende einübt …

Wissenschaftliche Erkenntnisse der modernen Lebenslaufforschung und der Glücksforschung, verbunden mit dem Lebenswissen christlicher Spiritualität, können uns hilfreiche Impulse geben.

Mit dem Angebot LebensHorizonte möchten wir Menschen im Alter begleiten, soziale Teilhabe und Vorsorge für ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen.
LebensHorizonte, das Vorsorge- und Begleitangebot für Menschen im Alter, berät und unterstützt Menschen, ihre Vorsorge und all die Fragen, die sie umtreiben, anzugehen.

Anmeldung: Online über www.lebenshorizonte.org oder Telefon: 0711 2633-1134
Die Online-Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung kurz vor der Veranstaltung per Mail.

Am 25.10.22 findet eine weitere Online-Veranstaltung aus dieser Reihe statt.

Kooperationspartner: keb, Kath. Erwachsenenbildung der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Kath. Seniorenarbeit der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Ein Projekt des Caritasverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. und des Caritasverbandes für Stuttgart e.V

Gefördert durch: Fernsehlotterie

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten