Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Jetzt reicht’s!

Mit Suffizienz zum guten Leben für alle

K-20-1-1331

DO 12.03.20, 19:00 – 21:00 Uhr

Katharina Ebinger, Referentin zu sozial-ökologischer Transformation

Haus der Katholischen Kirche

8,00 €

Wir leben auf einem endlichen Planeten und dennoch soll die Wirtschaft endlos weiterwachsen, und das auf Kosten anderer Menschen und des Klimas?! “So kann es nicht weitergehen!”, denken Sie sich da, vielleicht auch schon seit Jahren? Vielleicht tun Sie auch schon viel dafür und achten auf Ihren Ressourcenverbrauch. Dann ärgern Sie sich sicher auch immer wieder, weil im Supermarkt selbst die Bio-Gurke in Folie verpackt ist oder weil Sie manche Orte einfach nur mit dem Auto erreichen können.

Ein ressourcenschonendes Leben, das nicht auf Kosten anderer geht, wird uns nicht leichtgemacht: Was bräuchte es, damit wir nicht mehr auf Kosten anderer leben müssen? Wie können wir innerhalb der planetaren Grenzen wirtschaften? Und wie können wir ein gutes Leben für alle ermöglichen?

Diesen Fragen widmet sich der interaktive Vortrag zur Einführung in die Nachhaltigkeitsstrategie der Suffizienz mit Zeit zum gemeinsamen Reflektieren und Diskutieren.

Kooperation mit: BUND Baden-Württemberg