Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Kleine Texte – Philosophische Meisterstücke

Lektürekreis Philosophie

K-19-2-2116

MI 20.11.19 – MI 18.12.19

Mi 20.11. | 27.11. | 11.12. | 18.12.19, jeweils 09:30 – 11:30 Uhr

Thomas Gutknecht, Dipl. Theologe, Philosophischer Praktiker

Haus der Katholischen Kirche

69,00 €

Der Lesekreis nimmt sich diese mal nicht ein einzelnes Werk oder eine größere Schrift vor, sondern “Kleine Texte”, Miniaturen oder Beiträge, die jeweils in einer Sitzung überschaut und besprochen werden können.

Im Einzelnen sind das:
G.W.F. Hegel: Wer denkt abstrakt? (1807)
Max Scheler: Liebe und Erkenntnis (1916)
Martin Heidegger: Gelassenheit (1955)
Robert Spaemann: Der letzte Gottesbeweis (2007)

Die ausgesuchten Textstücke, die Gegenstand des Gesprächs sind, werden aufbereitet zur Verfügung gestellt. Der Kurs ist auch eine Einführung in “Philosophische Lesekunst”.

Information und Anmeldung: Logos-Institut Thomas Gutknecht, 0 71 22/4 84 oder 01 71/8 51 77 28, gutknecht_at_praxis-logos.de