Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Ankunft.Theater Rampe #7

K-19-1-4503A

FR 14.06.19, 19:00 – 22:00 Uhr

Paula Kohlmann, Dramaturgin

Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Muss extra MIGRATION draufstehen, damit alle willkommen sind? Was bedeutet Ankommen in einer Stadtgesellschaft?
Regelmäßig laden Theater Rampe und Katholisches Bildungswerk Stuttgart e. V. Künstler*innen, Publikum, gerade-Angekommene und Stammgäste ein: Vorgespräch, Theaterbesuch und Begegnung bei selbstgekochter internationaler Küche.
Für Geflüchtete gibt es dabei vielfältige Möglichkeiten, sich einzubringen, etwa als Co-Moderation, beim Kochen oder in der Organisation des gemeinsamen Abends.
Für Neuangekommene ist die Veranstaltung kostenfrei. Für Beheimatete fällt lediglich der reguläre Theaterticketpreis an.

Kooperation mit: Theater Rampe

Keine Anmeldung erforderlich