Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Was es wirklich braucht...

Lesung und Gespräch

K-22-1-1403

DI 15.02.22, 19:00 – 20:30 Uhr

Dr. Wunibald Müller, Psycholog. Psychotherapeut, Theologe, ehem. Leiter des Recollectio-Hauses

Haus der Katholischen Kirche

8,00 €

Was braucht es wirklich? Worin müssen wir verankert sein, damit es uns nicht „umhaut“, wenn das Leben uns besonders stark herausfordert? Was gibt uns Halt? Es sind keine großen dogmatischen Lehrgebäude, sondern Menschen, mit denen wir verbunden sind und auf die wir uns verlassen können. Dann sind es wir selbst, wenn wir gewichtig sind in dem Sinne, dass wir uns als bedeutsam, selbstständig und kraftvoll erleben. Schließlich ist es Gott, an dem wir uns festhalten und nach dem zu suchen und ihn um seine Hilfe zu bitten wir nicht aufhören.

Was das bedeutet, zeigt Wunibald Müller in einem sehr persönlichen Zugang, indem er Einblick in sein alltägliches Bemühen und Ringen gewährt und dabei zeigt: Was wir wirklich brauchen, ist letztlich gar nicht so viel, ist so wenig, dass es, um ein Wort von Fulbert Steffensky aufzugreifen, in einen Bauchladen passt.

Kooperation mit: Spirituelles Zentrum station s