Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Das Licht und die Lichter

Grundlagen für den interreligiösen Dialog heute

St. Theresia

DO 16.07.20, 19:15 – 21:00 Uhr

Gabriele Wulz, Prälatin

Gemeindesaal St. Theresia, Pirmasenser Str. 8, S-Weilimdorf

Eintritt frei

Das Dekret “Nostra aetate” des II. Vatikanischen Konzils zum “Verhältnis der Kirche zu den nichtchristlichen Religionen” äußert denen gegenüber große Anerkennung. Eignet sich dieser Impuls des Konzils als eine – dogmatische – Grundlage für eine noch weitergehende Anerkenntnis und Zusammenarbeit mit den anderen Religionen in einer globalisierten Welt und in durch Migration religiös vielgestaltigen Gesellschaften? Und was denkt der Protestantismus darüber?

Keine Anmeldung erforderlich