Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Gestalten mit Ton - Werkstattkurse und Begegnung

für Menschen mit Fluchterfahrung

K-20-1-45-16B

FR 17.01.20 – FR 28.02.20

17.01., 24.01., 31.01., 07.02., 14.02., 21.02., 28.02.2020, jeweils von 19:00 – 22:00 Uhr

Werkstatthaus, Gerokstr. 7, Stuttgart

12,00 €

Du lebst schon eine Zeit lang in Stuttgart? Du hast ein bisschen Deutsch gelernt? Und du willst mehr Kontakt zu den Leuten von hier? Du bist gerne kreativ und möchtest etwas Neues lernen?
Gemeinsam mit dem Werkstatthaus bieten wir Kurse an, in denen du eine neue Fähigkeit erlernen kannst und Menschen von hier begegnest.

Gestalten mit Ton
Du lernst mit Ton zu arbeiten und kannst selbst etwas herstellen. Du kannst etwas töpfern, was du benutzen kannst, wie eine Schale, Vase oder Tassen. Du kannst aber auch etwas Künstlerisches aus Ton entwerfen. Außerdem lernst du, wie man Ton bemalt und brennt.

Kooperation mit: Werkstatthaus

Gefördert durch den Zweckerfüllungsfonds Flüchtlingshilfen der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Die Veranstaltung fällt aus.