Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Banksy – Kunst ohne Künstler?

Führung für Singles in der Staatsgalerie

K-19-2-2567

DO 17.10.19, 18:15 – 19:45 Uhr

Sabine Lutzeier, Kunsthistorikerin, Autorin

Staatsgalerie Stuttgart

9,00 €

Soll Kunst heute immer noch schön, ästhetisch, ansprechend sein, oder muß sie gerade heute auch provozieren und für Diskussionen sorgen? Während Handwerker als Schöpfer erst im Laufe des Mittelalters mit ihrem Leben und Werk aus dem anonymen Zunftwesen heraustraten, schaffte es Banksy in jüngster Zeit anonym und ungebunden zu bleiben. Und zur meist gegoogelten Person der Gegenwart zu werden! Vor dem Original und in Nachbarschaft mit klassischeren Werken geht es um Fragen nach Werten und einem Kunstpublikum im Wandel.

Im Anschluss an die Führung gibt es die Möglichkeit, gemeinsam bei einem Getränk den Abend ausklingen zu lassen.