Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Moderne Kirchenbauten nach 1945

Kirchenpädagogisches Tagesmodul

K-19-2-4212

FR 18.10.19, 10:00 – 17:00 Uhr

Dr. Emanuel Gebauer, Bildungsreferent
Klaus Felix Müller, ehrenamtlicher Kirchenpädagoge

Evang. Melanchthonkirche und Kath. Kirche Maria Regina, Fellbach

30,00 € (inkl. Kursmaterial und Tagungsgetränke, ohne Mittagessen)

Zwischen den Kirchenbauten der so genannten ersten, radikalen Moderne und denen der zweiten, die erst ab Mitte des 20. Jahrhunderts eine Breitenwirkung erreichte, bestehen deutliche Unterschiede. Welche Erfahrungen, Hoffnungen und Glaubenskonzepte haben sich in den Kirchen ab 1950 abgebildet? Welche Antworten hatte die Kunst des 20. Jahrhunderts auf die Frage nach dem Raum, in dem sich Gestaltbares und Ungestaltbares begegnen? Was davon ist im 21. Jahrhundert noch aktuell? Wie lassen sich die theologischen Konzepte der Moderne kirchenpädagogisch vermitteln?

Information und Anmeldung: www.missionarische-dienste.de/veranstaltungen