Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Leute machen Kleider

Konzepte, Strategien und Innovationen für eine neue Mode

K-21-2-1351

SA 20.11.21, 14:00 – 17:00 Uhr

Dr. Daniela Goeller, Kunsthistorikerin, Projektleiterin, CSR-Managerin

Haus der Katholischen Kirche

9,00 €

Sie finden Mode unnötig und denken, dass es nur Frauen betrifft? Sie kleiden sich, weil Sie damit ihr Lebensgefühl zum Ausdruck bringen, aber Sie wollen trotzdem Wasser sparen und den Klimawandel verhindern? Sie wollen kein schlechtes Gewissen haben beim Griff in den Kleiderschrank und haben kein Interesse mehr an alarmierenden Statistiken? Dieser Workshop geht solchen und ähnlichen Fragen nach und zeigt historische Perspektiven, kritische Denkansätze und praktische Handlungsmöglichkeiten auf. Wir werden verschiedene Konzepte, Strategien und Innovationen entdecken und prüfen, die es bereits gibt (oder geben könnte), um die Zukunft der Mode zu gestalten und wichtige, lebensnotwendige Ressourcen zu erhalten, wie z. B. Wasser.

Kooperation mit EPiZ Reutlingen, Programm “Bildung trifft Entwicklung”