Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Erzählcafé: "Was macht gute Pflege aus?"

Gemeinsam älter werden. Christen und Muslime begegnen sich

K-19-1-1209

DO 21.03.19, 19:00 – 21:30 Uhr

Dr. Ferid Kugic, ehem. Oberarzt am Klinikum Esslingen, langjähr. Vorsitzender Islamische Gemeinschaft Stuttgart
Bernd Trost, Diakon, Gründer und Vorstandsmitglied Ethik-Komitee Frankfurter Altenpflege, Heimleiter

treffpunkt 50 plus, Rotebühlplatz 28

Eintritt frei. Spenden erbeten

Nach kurzen Einführungsreferaten zu der Frage, was gute Pflege in den unterschiedlichen Kulturen und Religionen bedeutet, ergänzen Tischgespräche diese Perspektiven. In diesen Gesprächen haben Sie Gelegenheit, mit Menschen, die aus verschiedenen Kulturkreisen stammen, in den Austausch zu kommen über Themen wie z.B. den Erwartungsdruck durch die Eltern, Geschwisterkonflikte, die Bedeutung der Religion, die Erwartungen an Pflegekräfte, das Annehmen von unterstützenden Einrichtungen und die Frage: Daheim oder Heim? Wo soll die Pflege stattfinden?

Ein Gebetsraum für das Gebet vor Veranstaltungsbeginn steht zur Verfügung (Gebetsteppiche müssen selbst mitgebracht werden).

Anmeldung bei: treffpunkt 50plus, Tel. 0711/351 459-30, info-tps_at_ev-akademie-boll.de

Kooperation von: Fachbereich Senioren Diözese Rottenburg-Stuttgart, Gesellschaft für christlich-islamische Begegnung und Zusammenarbeit Stuttgart e.V., Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Kath. Bildungswerk Stuttgart , treffpunkt 50plus/Evang. Akademie Bad Boll