Katholisches Bildungswerk Stuttgart

Heilsame Dimensionen Ignatianischer Spiritualität

K-20-2-1436

MO 23.11.20, 19:00 – 21:30 Uhr

Birgit Bronner, Dipl. Theologin, Körpertherapeutin (KBT), Exerzitienbegleiterin

Haus der Katholischen Kirche

12,00 €

Die Spiritualität des Ignatius von Loyola (1491-1556) wird häufig mit dem Satz überschrieben “Gott suchen und finden in allen Dingen”. Ignatius orientiert sich dabei ganz am Alltag und Leben der Menschen. Ignatius von Loyola wurde durch seine Verwundung bewegt und gezwungen sein Leben neu auszurichten. In der Zeit auf dem Krankenlager ist sein Gespür für den Geist Gottes gewachsen, welches für sein Charisma der Begleitung von Menschen sehr hilfreich war.

An diesem Abend schauen wir auf die Heilsame Dimension, die seine Geistliche Übungen haben und auf das Phänomen des “verwundeten Heilers”, wie es uns in Ignatius von Loyola aufscheint. Wie immer gibt es einen theoretischen Teil und einen Übungsteil, der den Abend abschließt.