Katholisches Bildungswerk Stuttgart keb – Katholische Erwachsenenbildung

Gesellschaft und Politik

Einmischen oder raushalten?

Wie politisch soll die Kirche beim Rechtsruck der Gesellschaft sein?

Fr 26.07.24, 19:00 – 20:30 Uhr

Akademie

Msgr. Dr. Christian Hermes, Dompfarrer, Kath. Stadtdekan

Haus der Katholischen Kirche

10,00 € (inkl. Brezel und Getränk)

Termin speichern

Bereits 2017 hat Christian Hermes an dem Buch „AfD, Pegida und Co.: Angriff auf die Religion?“mitgewirkt. Seither hat sich die Lage radikalisiert – nicht nur in Deutschland mit der AfD. In ganz Europa, in den USA und in Staaten Lateinamerikas spaltet sich die Gesellschaft. Von rechts außen angegriffen wird nicht mehr nur die Religion, sondern die Demokratie als solche. Die Grundrechte, die in dieses System eingeschrieben sind und auf denen es steht, sind in ihrer Geltung bedroht.

Die katholischen Bischöfe haben diesmal nicht geschwiegen. Mit ihrer Erklärung vom 22. Februar 2024 haben sie eindeutig und einstimmig festgestellt: „Völkischer Nationalismus und Christentum sind unvereinbar.“ Damit haben die Bischöfe geschlossen Stellung bezogen gegen Rechtsextremismus und gegen die AFD als deutsche Ausformung antidemokratischer Parteien. Kirchen in anderen Gesellschaften und unterschiedlichen Staatsformen sind hier nicht eindeutig.

Nach der Europawahl und angesichts der bevorstehenden Landtagswahlen in Ostdeutschland, aber auch im Blick auf die gefürchteten Wahlen in den USA wollen wir uns zusammen mit Dr. Hermes der Thematik stellen und uns positionieren: Einmischen oder raushalten?

Leitung des Abends: Barbara Janz-Spaeth, Vorsitzende des Akademievereins und Dr. Verena Wodtke-Werner, Akademiedirektorin
Im Anschluss an das Gespräch sind Sie zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen.

Kooperation mit: Förderverein der Akademie, Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Kath. Stadtdekanat Stuttgart

Anmeldung
Anmeldung online bei der Akademie. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Martina Weishaupt.

Bild- und Video-Aufnahmen
Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir gegebenenfalls Fotos oder Videos veröffentlichen, auf denen Sie zu erkennen sind. Mit der Teilnahme akzeptieren Sie die Datenschutzerklärungen der Akademie.

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten