Katholisches Bildungswerk Stuttgart

"Die Katze auf dem heißen Blechdach" von Tennessee Williams

Hinter den Kulissen des Alten Schauspielhauses

K-19-1-2704

DO 27.06.19, 16:30 – 22:00 Uhr

Annette Weinmann, Dramaturgin

Altes Schauspielhaus, Kleine Königstr. 9

23,00 €

Anmeldeschluss: 14.06.19

Bei unserem Rundgang führen wir Sie unter anderem in die Garderoben, die Maske, den Fundus und auf die Bühne – so können Sie “die Bretter, die die Welt bedeuten” wirklich einmal aus der Nähe betrachten. Sie erfahren Wissenswertes über das historische Gebäude und erhalten einen Eindruck davon, welche Vorarbeiten nötig sind, bis eine Inszenierung premierenreif ist. Am Abend (20 Uhr) sehen Sie “Die Katze auf dem heißen Blechdach” von Tennessee Williams. Tennessee Williams’ Werke gehören zu den Klassikern der modernen amerikanischen Literatur. Für “Die Katze auf dem heißen Blechdach” erhielt er 1955 den Pulitzerpreis. In der Filmfassung gelangte die junge Elizabeth Taylor zu Weltruhm. Meisterhaft beschreibt Williams, wie sich in einer schwülen Sommernacht das Geburtstagsfest des Plantagenbesitzers Big Daddy Pollitt zu einem wahren Familiendrama entwickelt und lange verborgene Wahrheiten zwischen ihm, seinem Sohn Brick und dessen Frau Maggie aufgedeckt werden.