Katholisches Bildungswerk Stuttgart keb – Katholische Erwachsenenbildung

Religionen und Kulturen

unterirdisch - überirisch - irdisch

Weltgestaltung und Weltverständnis im christlichen Horizont. Vortrags- und Diskussionsreihe

Online

Fr 28.01.22, 19:00 – 20:30 Uhr

FB Führungskräfte

Prof. Dr. Entst Peter Fischer, Physiker, Wissenschaftshistoriker, Autor
Prof. Dr. Peter C. Hägele, Physiker, Autor
Moderation: Stefan Karbach, Pfarrer, Leiter Spirtituelles Zentrum station s

Online

Termin speichern

Wie versuchen Christ/innen die Welt zu gestalten – als Politiker oder Unternehmerin? Wie versuchen Wissenschaftler/innen die Welt zu verstehen – das, was in ihren Tiefen liegt ebenso wie das, was sie im All finden? Hilft ihnen ihr christlicher Horizont? Oder ist er hin-derlich? Wie viel Raum lassen die wissenschaftlichen Erkenntnisse ihrem Glauben? Und un-serem?

Solchen Fragen widmet sich diese Reihe mit Vortragsimpulsen und Podiumsgesprächen.

2. Teil: ÜBERIRDISCH

Prof. Dr. Ernst Peter Fischer, Physiker und Wissenschaftshistoriker an der Universität Heidelberg, erklärt, was der intelligente Mensch unbedingt über Naturwissenschaft wissen muss, und zeigt das Wechselspiel der Geschichte zwischen Religion und Wissenschaft auf. Prof. Dr. Peter C. Hägele – Physiker an der Universität Ulm, Kuratoriumsmitglied am Institut für Glaube und Wissenschaft in Marburg – geht der Frage nach: Kann Naturwissenschaft den Beginn des Universums bestimmen?

Anmeldung per E-Mail: fk@bo.drs.de

Kooperation mit: Fachbereich Führungskräfte Diözese Rottenburg-Stuttgart, Spirituelles Zentrum station s

Hier der Flyer zum Download

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten