Katholisches Bildungswerk Stuttgart keb – Katholische Erwachsenenbildung

Philosophie und Allgemeinbildung

Die Reise der Dinge. Erinnerungsräume im europäischen Zuhause

Nachmittagsakademie

Di 28.06.22, 17:00 – 18:30 Uhr

HoHo

Dr. Dagmar Konrad, Kulturwissenschaftlerin und Ethnologin

Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstr. 33

7,00 €

Termin speichern

Für Menschen, die lieber früher als später dran sind, bietet die Nachmittagsakademie einmal im Monat jeweils dienstags zwischen 17:00 und 18:30 Uhr Anregungen aus Kulturgeschichte, Philosophie, Theologie, Naturwissenschaften, Literatur und Geschichte und die Gelegenheit, mit interessanten Referentinnen und Referenten über deren Themen ins Gespräch zu kommen.

Kooperation mit: treffpunkt 50plus der Evang. Akademie Bad Boll, Volkshochschule Stuttgart; Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart

Wir alle sammeln Dinge – lebenslang, auf Reisen. Sie dienen uns als Erinnerung an ferne Länder, Personen und Begebenheiten. In der Missionsgeschichte spielen sie eine besondere Rolle, weil sie zu Erinnerungsräumen werden, zu Objekten, anhand derer sich der Wechsel zwischen den Kulturen erzählen lässt. Das Harmonium wie auch das Moskitonetz z.B. sind Erinnerungsstücke, die Lebensstationen verknüpfen. Das dokumentieren Fotografien, Tagebücher und Briefe.

Anmeldung: www.hospitalhof.de

Anmeldung beim Veranstalter/Dozenten